Die Natur erwacht…

…wenn auch sehr zögerlich.

Der Schnee ist immerhin weggetaut, die Temperaturen schleichen sich von nächtlichen, knappen Minusgraden tagsüber auf über Null und so gaaanz langsam erwacht die Natur. In den Isarauen öffnen schüchtern die ersten Schneeglöckchen und Leberblümchen ihre Blüten:

SONY DSC

Und auch die Tiere kommen wieder aus ihren Winterschlafquartieren hervor. Weiterlesen

Werbeanzeigen