Following – da ist doch wer!

Es ist mir ja ein bisschen peinlich, das zuzugeben – aber ich habe seit einigen Tagen das deutliche Gefühl, als würde mir jemand folgen…

Ich drehe mich manchmal ganz vorsichtig und manchmal sehr schnell um, aber bis jetzt ist es mir noch nicht gelungen, jemanden ausfindig zu machen. Niemand hechtet ertappt in einen Hauseingang oder hinter meinen Schrank.

Aber es wird stärker, dieses Gefühl! Wenn ich es genau überlege, begann es, als ich diesen Blog eröffnete. Kennt Ihr das?

Dieses Gefühl, als schaute Euch jemand über die Schulter auf den Bildschirm? Vielleicht sollte ich doch mal zum Arzt gehen. Aber es ist so peinlich! Gilt das schon als Wahnsinn? Man liest ja so viel… vielleicht folgt mir auch die Mafia?! Gestern bin ich schon zusammengeschreckt, weil der Postbote so einen mafiösen Ausdruck im Gesicht zu haben schien. Dabei hatte der geklingelt. Klingelt die Mafia? Es hat sich dann herausgestellt, daß ihm nur die Sonne ins Gesicht schien und daß er deswegen etwas schief blinzeln musste. Sonne ist dieser Tage noch niemand gewöhnt.

Vielleicht muss ich einfach nur mehr schlafen; die Frühjahrsmüdigkeit droht mich zu überwältigen. Überreizte Nerven, bestimmt… Ich leg‘ mich dann mal auf’s Ohr.

SONY DSC

Advertisements

13 Gedanken zu „Following – da ist doch wer!

  1. Ja das kenn ich auch, so ein Gefühl. Passiert mir auch ab und an allein im Auto. Auf der Autobahn, ab 123,5km/h. Das Gefühl: „Irgendwer sitzt auf der Rückbank und sieht dir beim Autofahren zu, oder wie die Landschaft vorbeizieht.“ Drehe ich mich um, oder sehe ich in den Rückspiegel – nichts – aber das Gefühl sagt einem etwas anderes… Die Mafia? nein – etwas übernatürliches? nein. Aber vielleicht hab ich eine Nummer von Frank Zander viel zuoft gehört…
    😉

    Gefällt mir

    • Hihi – nee, der war mal echt…nach 3 Wochen Urlaubsverwilderung vor 2 Jahren… Auf dem Wege der Überführung zurück in einen menschlichen Status sah der Bart mal für 5 Minuten so aus. Den Hut hab‘ ich heute erst aufgesetzt. Muss sein, als Django-Verschnitt…

      Gefällt mir

  2. Keine Sorge, ich bin’s nur! Ganz harmlos! Übrigens, die Fotos mit dem strukturierten Baumstamm und dem Morgentau-Spinnennetz finde ich besonders schön. Liebe Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s