Wasserdruck

Aus aktuellem Anlass bin ich gestern Abend bei Dämmerung noch einmal losgegummistiefelt und habe den Isarpegel dokumentiert. Ich denke, hier in Wolfratshausen ist der Pegel ca. 2 m (6.5 feet) höher als normal. Bereits das hat für das Flussbett und die Natur erhebliche Auswirkungen. Die Stadt ist davon allerdings nur gering betroffen. Die Isar fliesst weit am Stadtrand vorbei und die Loisach hat ein genügend breites und tiefes Bett, um die Wassermassen durchzuleiten, wenn auch sicher wieder Keller volllaufen werden. Beide Flüsse wurden in den letzten Jahrzehnten am Oberlauf stark renaturiert, so daß Ausgleichsflächen vorhanden sind. Den Gemeinden am Inn und an der Donau kann man nur heftig die Damen drücken…

Isar1_kleinAuf der Folgeseite könnt Ihr Euch noch ein aktuelles Video anschauen.


Die Dramatik der Situation kommt zwar nur bedingt rüber, aber man kann erahnen, wie schnell die Isar fliesst und welche Wassermassen hier durchrauschen. Hin und wieder kommen ganze Bäume mit, an denen man besonders gut sieht, wie schnell die Isar fliesst: ***Link auf das Video der Isar***

Advertisements

4 Gedanken zu „Wasserdruck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s