Languedoc

Heute findet Ihr hier einige Impressionen des Languedoc. Diese südfranzösische Landschaft zwischen Provence und Pyrenäen liegt mir sehr am Herzen. Das Languedoc vereint eine tolle Mischung aus Wildheit und Kultiviertheit, Natur, Kultur und Kunsthandwerk, Rauheit und Warmherzigkeit. Wer einmal dort war, möchte wieder hin und vergisst diese Landschaft und ihre Menschen nie.

Das Foto oben zeigt den Blick vom Wehrdorf St.Pons de Mauchiens in Richtung der Herault. Befestigte Dörfer mit starken Mauern, die auf Hügel gebaut wurden, sind charakteristisch für diese Gegend, ähnlich wie auch in der Südwest-Provence. Die Landschaften liegen am Mittelmeer und sind fruchtbar – über Jahrhunderte hinweg eine Einladung für alle möglichen Eroberer.

Dies ist die Kirche von St.Pons, der höchste Punkt und die letzte Zuflucht.

In der Gegend werden große Weine angebaut, weil das Klima ideal ist.

Die nächstgelegene Stadt, Pézenas, war einmal reich und über die Grenzen hinaus bekannt für die Weine und das Kunsthandwerk. Auch heute sieht man noch Restbestand der alten Herrenhäuser mit kunstvollen Treppenhöfen, Grünanlagen in Innenhöfen und Brunnen. Pézenas lohnt einen gemütliche Stadtbummel.

Die Bewohner geben sich mondän – man achte auf den Schmuck!

Das Viaduc de Millau ist ein kühner und beeindruckender Bau der Superlative. Leider war an diesem Tag das Wetter bedeckt und etwas diesig.

Auch der sonst so leuchtende Mohn hatte an diesem Tag einen eher dramatischen Auftritt.

Advertisements

10 Gedanken zu „Languedoc

    • Öh – war jetzt nicht eher Schnuppispapa gemeint? Ich bin verwirrt…
      Und wenn er denn gemeint war – was hat er gegen die Franzosen? 😯
      Gut…sie sprechen halt wirklich nur französisch… C’est la vie… 😉
      Vielleicht kannst Du ihn mit charmanten Französinnen locken. Schauen darf er ja vielleicht? Lol… 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s