Wahlverblödung

Auf unserer Moppedtour habe ich während der letzten Tage viele verschiedene Wahlplakate gesehen. Angesprochen hat mich eigentlich gar nichts, aber aufgeregt haben mich einige. Da wären z.B. die bayrischen Plakate der CSU. Wer Bayern eine Stimme in Europa geben will, soll CSU wählen. Was besseres ist denen nicht eingefallen als so ein abstraktes Thema? Gruseliger noch die SPD in Bayern – von allen Plakaten herab geben uns SPD-Politiker Ihr WORT, dieses oder jenes zu tun. Die haben’s noch nicht begriffen, oder? Politiker haben viel zu oft selbst bewiesen, daß ihre Worte nichts zählen. Taten müssen her!
Und dann hab‘ ich ja den Fön gekriegt, als ich die vielen NPD-Plakate in Mittelhessen und Sachsen sah!
image
„Geld für die Oma, statt für Sinti und Roma!“ Ich könnte Tränen lachen, wenn es nicht tatsächlich Ernst gemeint wäre! Kein Kabarettist könnte die NPD so gut durch den Kakao ziehen, wie sie es selbst tut!

„Schluss mit der Masseneinwanderung“ stand gleich nebenan und „Grenze sichern, Kriminalität stoppen“.
image
Gott sei Dank sind die braunen Jungs so dämlich. Deutschland stirbt langsam an Überalterung und zurückgehenden Geburtenraten und die Deppen begreifen nicht, daß Zuwanderer mit „hungrigen“ und intelligenten Kids genau das sind, was wir brauchen und nicht ewig gestrige Betonköpfe und braune Mikrocephaliten. Und um die Kriminalität zu mindern, wäre es eine gute Idee militante Rechtsradikale einzusperren, damit sie keinen Andersdenkenden mehr verprügeln oder umbringen können! Aber das wird wohl nicht gemeint gewesen sein.
Tja und dann wäre da noch die FDP, die Ihren Dünnbrettbohrer Philipp Rösler sagen lässt, er wolle die Mitte stärken. Soll er mal machen – mit ein bischen Bauch bekommt er vielleicht wenigstens äußerlich Format…
Und wo bleiben die Grünen? Keine Ahnung…die wenigen Plakate, die ich von denen gesehen habe, hatten scheinbar so wenig Aussage, daß ich schlicht nicht mehr sagen kann was drauf stand…

Advertisements

4 Gedanken zu „Wahlverblödung

  1. Die Grünen? Da kann ICH ergänzen! DIE Plakate regen nämlich MICH arg auf. „Hello Kita“… Von wegen Steuererleichterung für Familien. Ehegattensplitting weg, damit Frau FRÜH in den Beruf zurück ZWINGEN und Babies und Kleinstkinder damit Dauerabgeben… Selbst entscheiden darf man das nicht. Ich WILL kein Baby Vollzeit abgeben! Ich habe doch keine Kinder bekommen, damit ich die nur am WE sehe….
    Puh, bin schon wieder auf 180……
    Aber zu den obigen: die NPD schießt echt immer wieder den Vogel ab und hat den Schuss dennoch nicht gehört… -.-

    Gefällt mir

    • Danke für Deine grüne Ergänzung! Du hast Recht und es ist genau das, was mich auch aufregt: Sehr viele Politiker lügen einem frontal ins Gesicht oder verzerren Tatsachen nach Gutdünken… Die vertrauen darauf, daß wir jede Zumutung sofort wieder vergessen oder verdrängen. Und das funktioniert bei vielen Menschen auch: 😦

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s