Junges Glück

Viele junge Päarchen möchten eine Familie gründen. Für manche liegt ein Schritt dahin auch in der Anschaffung einer Immobilie. Aber wie soll das gehen? Die Lebenshaltungskosten – gerade in Bayern – steigen ständig und die Preise für Wohneigentum gehen selbst auf dem Land durch die Decke. Doppel-„Normalverdiener“ müssen heute schon überlegen, ob sie sich überhaupt ein Kind leisten können, oder ob es bei einem Meerschweinchen bleiben muss. Aber jetzt gibt es eine Lösung! Die Kompaktvilla „Toskana“ kann im Münchener Süden gerade im Sonderangebot erworben werden:

TeletubbiehausEine helle Räumlichkeit, mit Platz für Familien mit bis zu 4 Personen, 1KüBadWoSchlazi. Für Familien mit häufigem Besuch kann an der Außenfassade eine gemütliche 2-Personen-Schlafkoje angebracht werden. Der Platz der großzügigen 0,75 qm Badezimmer-Dusch-Toilette kann in der Wohnfläche frei gewählt werden. Für die Aussenfassade kann zwischen 69 verschiedenen, modischen Rot- oder Magentatönen gewählt werden, denn der Anbieter schreibt Individualisierung groß. Die Innenwände werden einbrennlackiert in der RAL-Farbe Ihrer Wahl! Und der Clou: Das Haus kann jederzeit auf die Bahn oder ein Containerschiff verladen werden. Urlaub in den eigenen 4 Wänden in Brasilien oder auf Kalimantan? Das ist kein Wunschtraum mehr, sondern machbar! Und ein doppelt verdienendes Ehepaar mit einem Kind und einem Bonus-Hamster kann bereits nach 30 Jahren schuldenfrei sein!

Advertisements

18 Gedanken zu „Junges Glück

    • PST!!!
      flüster:“Der Anbieter verbittet sich jegliche Anspielung auf Schuhschachteln, Särge oder Puppenhäuser. Der hat einen Vertrag mit der NSA und mahnt Dich ab, wenn die ihm stecken, daß Du solche Dinge schreibst…“ 😯

      Gefällt mir

  1. Hmmm. Umziehen ohne Möbel schleppen und Kisten packen. Einfach kurz alles festtackern und schon kanns losgehen. Ziemlich praktisch. 😉

    ( Wenn man nur nicht befürchten müsste, dass irgendeine Agentur auf die Idee kommt, tatsächlich so zu argumentieren. *facepalm* )

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s