freche Früchtchen

Meine Tochter ist unter die Fimo-Künstler gegangen. Für diejenigen, die das nicht kennen: Fimo ist eine Art Knete, die man im Backofen aushärten kann. Dazu muss gesagt werden, daß diese Früchtchen alle nur wenige mm groß sind. Der mittlere Durchmesser der runden Früchte dürfte 5-6 mm betragen:

Aufgemalt ist hier nichts! Die Früchte bestehen alle aus Material verschiedener Farben! Was zu sehen ist, sind die inneren Strukturen. Ich weiß nicht, was sie damit vor hat. Vielleicht werden einige zu Ohrhängern verarbeitet oder werden auf Knöpfe oder Magnete geklebt. Mich haben sie jedenfalls begeistert!

Advertisements

11 Gedanken zu „freche Früchtchen

  1. Ich wusste gar nicht, dass Fimo noch in ist – oder wieder. Damit hab ich in meinen Teenagerzeiten ja schon gewerkelt. Ergebnisse waren da Haarspangen, Anstecknadeln und Anhänger für Ketten.
    Ich weiß, dass es auch fertige Fimo-Stangen gibt, die z.B. beim Aufschneiden lauter Blümchen ergeben. Hat deine Tochter solche verwendet oder hat sie die selbst zusammengestellt? Letzteres wäre ja wahnsinnige Fieselei, die viel Fingerfertigkeit benötigt.
    Auf jeden Fall erinnert mich das Ergebnis irgendwie an saure Drops – nur leider halt nicht essbar.

    Gefällt mir

    • Meines Wissens gibs solche vorgefertigten Stangen nicht (mehr)… Aber falls doch, so hat sie sie nicht verwendet… Alles handmade! 🙂 Sie baut daumendicke „Würste aus vetschiedenen Strängen zusammen und rollt, bzw. knetet die dann auf den geringen Durchmesser. Geschnitten werden die Stränge dann nachdem sie aus dem Ofen kommen. Dann sind sie nämlIch für kurze Zeit noch „halbweich“.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s