Das flammt

Vorgestern hat der Janxxgeist ein super Foto von einer Kerzenflamme gepostet, daß in mir sofort den Reflex auslöste: Das will ich auch probieren! Gesagt, getan:

Natürlich ist das im Prinzip mieser geistiger Diebstahl… Ein Plagiat. Aber das liegt ja voll im Trend der Zeit. Wer wollte schon Steine auf mich werfen, wo doch alle im Glashaus sitzen… 😉 Schöne Grüße in den hohen Norden, meine alte Heimat! Wie man sieht, verdirbt das Bayernland den Charakter…lol…aber Spaß macht’s!

Advertisements

15 Gedanken zu „Das flammt

  1. Kleiner Einwand, das ist kein Plagiat, weil doch nicht abfotografiert. Wörtlich abschreiben ist da schon was anderes. Wenn Janxxgeist hier als inspirierende Muse gedient hat, finde ich das völlig ok. Fallls ich es noch nicht getan habe, möchte ich hier nochmal ausdrücklich beispielsweise „Euredurchlaucht“ mit seinen Waldfotos für die Inspiration zu meinem „Des Waldes grün“ danken. Ohne Input kein Output. Man kann das Rad doch nicht dauernd neu erfinden. Irgendwie sind ja alle Sonnen, Wege und Blätter schonmal fotografiert worden, aber halt immer anders.
    Ach so, das Foto ist Klasse 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s