Fliegender Toaster

Es schlummern immer noch einige unveröffentlichte Oldtimer-Flugzeuge auf meiner Festplatte. Drei davon kommen heute zu Ehren.

Fliegender Toaster?

Und weiter geht’s in der historischen Hexenküche der Flugzeugbauer…

wildgewordener Sahnequirl?

Folienschneider der Giganten?

Der Nurflügler im letzten Bild ist schon ein „wuider Hundling“ nicht wahr?! Die Welt ist schon ungerecht…mancher hat nur Flügel und andere können gar nicht fliegen. Und das ist durchaus im übertragenen Sinne gemeint.

Advertisements

4 Gedanken zu „Fliegender Toaster

    • Ich habe diesen auch noch nicht fliegen sehen, aber dem Vernehmen nach konnte er es. Die Frage ist allerdings berechtigt, weil Nurflügler ein prinzipiell kritisches Flugverhalten haben. Dafür sind sie sehr robust und sparsam mit dem Treibstoff, weswegen man heute wieder vermehrt welche baut.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s