Backkartoffel-Verhältnis

Eigentlich fotografiere ich kein Essen. Essen muss man schmecken, riechen, die Textur fühlen und geniessen. Professionelle Food-Fotografie finde ich vollkommen seltsam. Nahrungsmittel künstlich nachzubilden, zu manipulieren und so aufzunehmen, daß es fast perfekter als echt aussieht – damit kann ich nichts anfangen. Als ich aber gestern Abend die halbierten Backkartoffeln – in Öl und Salz geschwenkt – auf dem Backblech drapierte, gaben sie ein irgendwie surreales Bild ab.

Leguanhaut in Makroaufnahme? In den Sand gesteckte Steine? Vielleicht bringt etwas Farbe Annäherung?

Mit der Kontrastverstärkung sehen sie auch aus wie eine graue Stoppersocke von unten… Geschmeckt haben sie allerdings – zusammen mit einem Apfel-/Zwiebelgemüse – hervorragend.

Advertisements

6 Gedanken zu „Backkartoffel-Verhältnis

  1. Es ist manchmal schon schwer ohne Manipulation gute Food-Fotografie zu machen, die Sachen schmecken super lecker, aber sind dann doch nicht so fotogen, was tun? Ich bin gegen Manipulation, da ist Kreativität gefragt. ich ärgere mich immer, wenn ich tolle Fotos sehe und beim Rezept dazu sofort erkenne, da stimmt was nicht. lg Marlies

    Gefällt mir

  2. Apfel-/Zwiebelgemüse klingt ja interessant.
    Und wie lange bleiben die Kartoffeln bei wieviel Grad im Ofen?
    Auf die Art hab ich sie noch nie gemacht.
    Du siehst, mich interessiert das Futtern mehr als das Foto an der Stelle, obwohl das Foto in der Tat surrealistisch anmutet 😉

    Gefällt mir

  3. ***schmunzel***
    Es gibt fast nichts Leckereres als Apfel-Zwiebelgemüse! Mhmm!
    Die Kartoffeln kommen bei 180 ℃ Umluft ca. 40 Minuten in den Ofen – je nach Größe. Wenn Du sie längs 4-6 mal teilst werden es Schnitze, die schneller gehen.
    Guten Appetit! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s