Mambo

Wenn Mambo träumen könnte, dann sicherlich von wilden Parties am Strand der Ostsee:

Ururururoma des mp3-Player,
Baujahr 1960, Leder über Sperrholzgehäuse, Mittelwelle und lange Welle

Advertisements

8 Gedanken zu „Mambo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s