Tapicolor

Die Schabracken-Tapire im Münchner Tierpark werden gut versorgt – häufig mit ihrem Lieblingsfutter. Das hat zur Folge, daß sie deutlich farbenfroher, als ihre wilden Kollegen herumlaufen:

Luise frisst für ihr Leben gern Karotten

Ewald liebt Rotkohl. Oder – wie der Bayer so sagt: Blaukraut…

Mahlzeit!

Advertisements

6 Gedanken zu „Tapicolor

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s