There’s a light…

Länger als 10 Minuten hat dieses morgendliche Schauspiel nach Sonnenaufgang nicht gedauert, aber es hat die Isarauen in Feenlicht getaucht:

Ein zwischen den Wolken auftauchender Drache hätte mich gar nicht gewundert – ich wäre aufgestiegen und mitgeflogen.

Advertisements

8 Gedanken zu „There’s a light…

      • That’s quite true…but my DSLR is too big and heavy to carry it with me every time, when I walk with my dog.
        I think about buying a C-MOS compact system camera…but I’ll probably still wait some month. The market is in big rumors and every quarter year there appear more interesting cameras. There are even arriving the first compact 35mm’s!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s