Wolfsnacht

Heute Nacht ist es bei uns klar genug, den Mond fotografieren zu können.

Ein 200 mm Objektiv wirkt an der mft-Kamera wegen des Crop-Faktors von 2 wie ein 400 mm Objektiv an einer Vollformat-Kamera.

Zusätzlich habe ich die Aufnahme im Photoshop noch um 75% vergrößert und beschnitten:

Mond am 06012015

Advertisements

coloured moon rising

Herzliche Spätsommergrüße aus dem voralpinen Bajuwarenland!

Lange habt Ihr von mir nichts mehr gehört, weil eine kreative Pause und andere Prioritäten zusammenfielen.

Und so hatte meine Lust darauf, mal wieder etwas regelmäßiger zu posten, Zeit zu wachsen und zu gedeihen.

Weiterlesen

Morgendüne

Der erste Blick gestern Morgen aus dem Schlafzimmerfenster unseres Ferienhauses konnte sich sehen lassen:

Genaugenommen war der Ausblick natürlich weitaus panoramiger…
Weiterlesen

green Magic Monday („leuchtend“)

Paleica hat in Ihrem dieswöchigen Magic Monday das Thema LEUCHTEND ausgerufen! Bei ihr leuchtet uns der Prater bei Nacht heim und das tut er wirklich sehr schön. Was leuchtet denn noch? Gesichter können leuchten, Farben leuchten. Leuchtet Licht oder lichtet es?

Bei mir leuchten heute im Wesentlichen merkwürdige Dinge. Und die Farbe hat sich auch verselbständigt…alles leuchtet grün…

Diese Leuchtgurke gibt es nicht bei Ikea…

Weiterlesen