Lila Wolken

„Wir bleiben wach, bis die Wolken wieder lila sind!
Guck‘ da oben steht ein neuer Stern:
Kannst du ihn sehen bei unserm Feuerwerk?“

Zugegeben, wir mussten nur einen möglichen Mittagsschlaf ausfallen lassen, um diese lila Wolken fotografieren zu können, der Pixelmacher und ich…

Der Sturm, der draußen tobte, war wirklich heftig und gleichzeitig kamen offenbar Föhnwinde von Süden über die Alpen. Ich bin nicht sicher, ob in gewissen Luftschichten Eiskristalle mitgerissen wurden, welche die Korona-Effekte machten oder ob schon Wassertröpfchen in den sturmzerfaserten Wolken ausreichten – jedenfalls leuchteten die Wolken fantastisch regenbogenfarben. Weiterlesen

Spiegelwelt (Magic Monday „oben“)

Der Magic Monday unter dem Motto „oben“ hat diesmal tatsächlich magische Züge. Denn manchmal sind die Dinge nicht so, wie sie scheinen.

Und manchmal sind die realen Dinge des Lebens die magischsten…
Weiterlesen

space art

Vor einigen Tagen zeigte Claudia („Toffi“) in ihrem blog ein Foto von einer CD-ROM in Öl und Wasser. Das hört sich irgendwie nach einem Salatrezept an, ergibt aber im Sonnenlicht wunderschöne Muster und Spektren. Das hat mir so gefallen, daß ich es auch einmal probieren wollte.

bubble rocket

Von dem Ergebnis war ich erstaunt. Ich dachte eigentlich, ich würde schillernde Flächen zu sehen bekommen, aber so wie ich es arrangiert hatte, zeigte sich die Schönheit im Makro-Detail.
Weiterlesen