Partielle Sonnenfinsternis 2015

Leider hatten wir so weit südöstlich ja nur eine Abdeckung von 69,1 %, aber beeindruckend und spannend war das Ereignis allemal. Der Himmel war klar und nur hin und wieder kamen Schleierwolken durch, die man erst mit der Kamera sah, nicht aber mit dem bloßen (brillenbewehrten) Auge.

Maximum

Weiterlesen

Advertisements

Pingu-Tuning

Das Internet macht die Welt zu einem Dorf. Der Goldschopf-Pinguin Akiak sagte mir im Vertrauen, daß es diese Spoiler-Extensions als Rückenflosse über ebay zu beziehen gibt. Der chinesische Lieferant sei zuverlässig und günstig:

Mein Einwand, ich bräuchte keine Spoiler, brachte er mit einem coolen Blick auf meine wenig üppige Haarpracht zum Schweigen. Er fühlt sich absolut gechillt…

Ich bin mal gespannt, wie lange der Chinamann zum Liefern braucht.

gelangweilter Engel

Was den Berlinern ihre Goldelse, ist den Münchnern ihr Friedensengel:

Nike hält in ihren Händen einen Olivenzweig und eine Statue von Pallas Athene

Genaugenommen hat die Statue weder etwas mit einem Engel zu tun, noch mit Frieden, denn sie zeigt die Kriegsgöttin Nike nach einem Sieg, welcher der Stadt Frieden und Wohlstand bringen soll. Die Figur wurde der Nike von Panaios nachempfunden.
Weiterlesen

Die Liebe liegt vor dem Baggern

Am Kabelsteg zur Praterinsel in München hängen – wie vieler Orts – bunt eloxierte Treue-Schlösser. Walter liebt Erna und Kevin findet Chantal total geil. Ein Schelm, der beim Anblick des Baggers auf amouröse Gedanken kommt…

Das Boot

Dieser finstere Kommandostand tauchte plötzlich vor mir in der Münchner Innenstadt auf. Ich bin sicher, daß uns heute Abend Darth Vader in den Nachrichten anröchelt:


Und damit wissen wir auch, wer damals unter der finsteren Maske gesteckt hat: Hartmut Mehdorn! Da hätte er die Maske auch gleich weglassen können…